Wii Play

Ich glaube, ich gehöre zu der Generation, für die die Wii etwas tolles ist. Warum? Wir sind aufgewachsen mit einfachen Spielen und wollen diese auch weiterhin haben. Klare Ziele, klare Strukturen. Ich kann nicht irgendwelche Spiele spielen, die in ihrem Spielfeld keinerlei Grenzen haben. Wenn ich das will, dann geh ich einfach vor die Tür.

Jedenfalls (mir ist aufgefallen, dass ich das Wort „jedenfalls“ derzeit exzessiv einsetze); jedenfalls war ich heut Abend noch in der Wii-Lounge am Alex. Der Spielespaß ist grenzenlos, der Preis ist ok, 15 Euro pro Stunde für die Lounge, einen separaten, abgetrennten Bereich und 5 Euro für die offenen Fläche. Ist auch nicht das schlimmste, da man die meiste Zeit eh vom eigenen Spiel abgelenkt ist. Einzig Snacks und Getränke sind etwas teurer, Bowlingcenter-Preise würde ich sagen.

Hab mich nach meinem letzten Urteil mit „nett und individuell“ ziemlich unbeliebt gemacht, daher verzichte ich auf ein Gesamturteil. Erwähnen werden sollte aber noch der Balkon, den man jederzeit betreten kann und der einen direkten Blick auf den Alex bietet. Hab übrigends auf dem Heimweg gehört, dass es sowas auch in Neukölln gibt. Das muss ich mir mal genauer anschauen.

MfG u.s.w.
Andy aka Yps

Technik ||

Auch ne Meinung?

Achtung: Dein Kommentar wird nur freigegeben, wenn du kein Spammer bist!


About me

Former Posts

Friends

Co-Autor bei

Archiv

Kategorien