Kirschblüte in Werder

Seit dem letzten Wochenende ist wieder Kirschblütenfest in Werder. War am Sonntag zum ersten Mal überhaupt da. Ist mit der RE1 ziemlich gut zu erreichen, knapp 40 Minuten vom Hauptbahnhof. Und liegt praktischerweise noch im C-Tarifgebiet.

Jedenfalls, man sollte sich nicht vornehmen dort nichts zu trinken – das klappt nicht. Also nicht, dass ich mir das vorgenommen hätte, aber ich war auch weit davon entfernt. Haben uns größtenteils in den Gärten und Biergärten aufgehalten. Das ganze Rummelzeugs gibts ja auch überall anders.

Kaum zu glauben, wonach Wein alles schmecken kann. Für mich war Werder-Wein sonst immer irgenein billiger süßer Wein, aber man muss einfach alles erstmal probiert haben. Die erste Flasche ging dementsprechend auch relativ schnell drauf. Wieviel danach noch kam – keine Ahnung. Kann aber mit gutem Gewissen sagen, ich bin noch nie sonntags so früh schlafen gegangen.

MfG u.s.w.
Andy aka Yps

Zur Kirschlüte 2010

Privat ||

Auch ne Meinung?

Achtung: Dein Kommentar wird nur freigegeben, wenn du kein Spammer bist!


About me

Former Posts

Friends

Co-Autor bei

Archiv

Kategorien