Generation doof

Ich bin schockiert, die ersten 40 Seiten dieses Buches hab ich mich noch darüber geärgert, dass die Autoren jeden zwischen 15 und 45 in die selbe Schublade stecken und so tun, als wär jeder bei der Geburt auf den Kopf gefallen, oder irgendwelchen Zwängen ausgesetzt.

Dann bin ich auf diesen Absatz gestoßen:

…und auf dem riesigen LCD-Fernseher Fußball schauen. Der Sound kommt natürlich über eine 5.1-Surround-Anlage,…

Ich muss sagen ich fühlte mich etwas ertappt und dabei dem faust’schen wieder etwas näher, weil ich

…sehe, daß wir nichts wissen können! …

Irgendwie sind wir doch alle ganz durchschaubar in unserer Individualität.

MfG u.s.w.
Andy aka Yps

Literatur, Privat || ,

Auch ne Meinung?

Achtung: Dein Kommentar wird nur freigegeben, wenn du kein Spammer bist!


About me

Former Posts

Friends

Co-Autor bei

Archiv

Kategorien