Zahl des Tages – 11

Nein, es geht nicht um Fussball. 11 ist die Anzahl der zahlenden Besucher des neuen Films Motherhood mit Uma Thurman. Anscheinend hatte man beim Kinostart in England auf Exklusivität gesetzt und sich damit ein wenig verspekuliert. Den Produktionskosten von 5 Millionen Dollar standen nach einem Wochenden gerade einmal Einnahmen von 88 Pfund gegenüber. Damit ist Motherhood aber schon jetzt nicht mehr in der Lage den Minimalistenrekord von 7 eingespielten Pfund zu unterbieten, gehalten vom Film „My Nikifor“

MfG u.s.w.
Andy aka Yps

Film und TV ||

Auch ne Meinung?

Achtung: Dein Kommentar wird nur freigegeben, wenn du kein Spammer bist!


About me

Former Posts

Friends

Co-Autor bei

Archiv

Kategorien