WipeOut Einschaltquoten

Jetzt ist es also doch passiert. Nachdem nicht wenige Besucher auf Grund dieser Suchphrase auf meine Seite gekommen sind, werde ich das Geheimnis lüften.

Erschreckend:
16,2 % in der direkten Zielgruppe, macht 2,14 Millionen 14- bis 49-jährige Zuschauer. Insgesamt sahen “Wipeout” mehr als 3 Millionen Zuseher, ein Gesamtanteil von 9,1 %. Zoviel zur ersten Sendung. Ich hoffe, das lässt schnell wieder nach.

MfG u.s.w.
Andy aka Yps

Geschrieben am 28.03.2009 von admin in Film und TV | 0 Kommentare |

All in One SEO Pack

Hab mir heute mal das “All in One SEO Pack” besorgt. Mach zwar sonst solche Sachen lieber manuell, aber irgendwie ist das doch schon tausend Mal besser, als das was WordPress von Hause aus an Keywords und Description für die Artikel vorgibt. Werds zwar für die alten Beiträge wie gehabt belassen. Macht einfach zuviel Arbeit das nachzukonfigurieren, aber sieht am Ende in den Suchergebnissen schon sehr viel schöner aus. So muss das sein.

MfG u.s.w.
Andy aka Yps

Geschrieben am 28.03.2009 von admin in Internet | 3 Kommentare |

Erster Rückschlag für De-Mail

Letzten Monat berichtete ich bereits über die De-Mail. Nun scheint der erste Gesetzentwurf im Bundesrat auf keine gute Resonanz zu stoßen. Das Fazit: unpraktikabel, sowie technisch und rechtlich unausgereift. Wie beruhigend.

Ich Gegenzug werden aber gleich Verbesserungsvorschläge mit eingereicht. Das Thema ist also noch nicht vom Tisch.

Hier gibts den Komplettentwurf zu den Entfehlungen des Bundesrates.

MfG u.s.w.
Andy aka Yps

Geschrieben am 24.03.2009 von admin in Internet, News, Politik | 0 Kommentare |

756

So viele Menschen haben in Brüssel vor mobilen Toiletten angestanden. Weltrekord!

Hintergrund war eine UNICEF-Aktion um auf den Wassermangel in vielen Ländern der Welt aufmerksam zu machen.

Finde nur, so ernste Themen mit solch witzigen Aktionen zu paaren ist nicht ganz unproblematisch.

MfG u.s.w.
Andy aka Yps

Geschrieben am 24.03.2009 von admin in News, Politik | 0 Kommentare |

Behörden-Hotline 115

Es ist vielleicht nicht eine der Errungenschaften, die in meiner Prio-Liste ganz oben stand, aber so eine einheitliche Behördenrufnummer hat irgendwie was.

Vor allem die näheren Details finde ich toll:

Mehr als die Hälfte der Fragen sollen direkt beantwortet werden. Bei einer Weiterleitung soll das Anliegen spätestens nach 24 Stunden per Rückruf, E-Mail oder Fax geklärt werden.

Es findet zwar eine Minutenabrechnung statt, aber wenn man nicht wie bei einigen Internetprovidern 30 Minuten in der Warteschleife hängt, ist das schon ne tolle Sache. Außerdem finde ich die Rückruf-Option toll. Wie oft ruft man nicht bei Behörden an: “dafür sind wir nicht zuständig”, “das kann Ihnen Kollege XY sagen”, “Kollege XY ist leider nicht am Platz”.

Von mir gibts einen Daumen nach oben.

MfG u.s.w.
Andy aka Yps

Geschrieben am 24.03.2009 von admin in News | 0 Kommentare |

Video in Flash konvertieren, Teil 2

Super, nun hab ich zwar nen Flash-Film, da aber 2 verschiedene Werbungen drauf. Wenigstens hab ich nun schon einmal eine Wahl :D Werd ich wohl weiter suchen müssen.

MfG u.s.w.
Andy aka Yps

Geschrieben am 22.03.2009 von admin in Internet | 0 Kommentare |

Video in Flash konvertieren

Da wird man ja bekloppt. Gibt so viel Zeugs in Internet und das, was wiklich nützlich ist, kostet ein Vermögen. Wollte ein Flash-Video auf meiner Seite integrieren. Jetzt muss die Größe erstmal reduziert werden und danach das ganze in Flash umgewandelt werden. Soweit, sogut. Mein verkleinertes Video enthält zwar nun eine Werbeeinblendung, aber es ist ein erster Schritt. Bin jetzt gerade dabei das ganze in Flash umzuwandeln. Das Programm von Cadkas unterstützt das nun auch einmal wie gewünscht. Mal sehen, wie groß das am Ende noch ist. Hab noch 2 andere Programme in der Pipe, aber wie ich mein Glück kenne, wollen die dann wieder mein “Projekt” nicht als Flash abspeichern.

MfG u.s.w.
Andy aka Yps

Geschrieben am 22.03.2009 von admin in Internet | 0 Kommentare |

Any Given Sunday

Meine derzeite Art das Wochenende einzuleiten ist doch schon ziemlich anstrengend. Samstag wird dann bis mittags geschlafen, abends Fussball geschaut und dann ist der Tag auch schon wieder vorbei. Sonntag ist dann für alles, was ich mir sonst für Samstag vornehme. Und nach diesen “gefühlten Samstag” kommt dann auf einmal direkt der Montag. Son Montag oder Freitag permanent frei hätte da doch auch schon seine Vorteile.

MfG u.s.w.
Andy aka Yps

Geschrieben am 22.03.2009 von admin in Allgemein | 0 Kommentare |

Hermannstraße aktuell, einmal wieder

In der Hermannstraße gibt es was Müll betrifft 2 Phänomene. Möglichkeit 1: Irgendjemand legt seinen Müll ab, der ist noch immer so viel wert, dass er innerhalb weniger Minuten verschwunden ist (z.B. ein altes hässliches Sofa mit Brandflecken). Möglichkeit 2: Der Müll bleibt einen Tag lang liegen und findet “Freunde”.

So geschehen aktuell. In der Zwischenzeit zieren meinen Weg zur U-Bahn schon 2 Fernsehgeräte und ein Kinderwagen. Wobei ich bei dem Kinderwagen nicht gedacht hätte, dass der sich so lange hält.

MfG u.s.w.
Andy aka Yps

Geschrieben am 19.03.2009 von Yps in Allgemein | 0 Kommentare |

BVG-Abo bestellt

Habs doch endlich mal geschafft die Bestellung fürs BVG-Abo abzuschicken. Natürlich eine Woche zu spät um noch im April starten zu können. Son Pech. Ist ja nicht möglich, son Abo 3 Monate vor Beginn abzuschließen, muss man ja unbedingt zu einem Zeitpunkt tun, zu dem man das Ticket eigentlich schon braucht.

Jedenfalls, ab Mai hab ich ein Abo. Mal sehen, ob ich bis dahin noch einmal kontrolliert werde, oder danach. Das ist ja immer die Theorie: Man wird eh nur kontrolliert, wenn man grad kein gültiges Ticket hat. Oder man nimmt diese Situationen einfach intensiver wahr, als Kontrollen mit gültigem Ticket :D

MfG u.s.w.
Andy aka Yps

Geschrieben am 17.03.2009 von Yps in Allgemein | 0 Kommentare |
vorherige Seite -

About me

Former Posts

Friends

Co-Autor bei

Archiv

Kategorien